„Schulpastor“-Video-Projekt

Ein Hantel stemmender Peiner Pastor gibt mit Videos Kraft

Schulpastor Dirk Bischoff von den Berufsbildenden Schulen in Vöhrum startet in der Corona-Krise das „Schulpastor“-Video-Projekt

Dass sich der Peiner Schulpastor Dirk Bischoff von den Berufsbildenden Schulen in Vöhrum mit 47 Jahren noch einmal auf der Video-Plattform Youtube und in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram anmeldet, hatte er vor wenigen Wochen selbst nicht für möglich gehalten. „Auf Youtube gibt es schließlich schon eigentlich nichts, was es nicht gibt. Und bei Facebook dachte ich, dass ich die Zeit dafür besser anders investiere“, sagt er. Doch in der Corona-Krise entdeckte er die Möglichkeiten neu, die das Internet für virtuellen Religionsunterricht bietet und startete das Video-Projekt „Schulpastor“.

20 Videos hat Dirk Bischoff inzwischen schon gedreht und veröffentlicht. Da ist der 47-Jährige zum Beispiel in Lederkluft vor seinem Kawasaki-Motorrad zu sehen. Bei einer Pause am Straßenrand philosophiert er über Ostern und die Auferstehung und stellt fest, dass Vorsicht, Hoffnung und Respekt auf dem Zweirad genauso wichtig sind wie im sonstigen Leben.

Die meisten Videos drehte er allerdings in seinem Hobby-Kraftraum. Ein Pastor, der Hanteln stemmt, und davon erzählt, dass nicht nur Sport gut tut, sondern auch Familie, gute Freunde und Glaube Kraft geben können – das kommt an. Bischoffs Botschaften kommen nämlich aus dem prallen Leben. „Die Resonanz war durchweg positiv – sowohl von Lehrer-Kollegen als auch von Schülern meiner Schule“, stellte der Pastor erfreut fest.

Als der 47-Jährige zum Beispiel Kollegen und Schüler dazu aufrief, ein Herz ins Fenster zu hängen, um damit zu symbolisieren, dass man sich auch in der Corona-Krise ganz nah sei, obwohl ein Treffen in der Schule nicht möglich ist, da ließen Beweis-Bilder mit Herzen nicht lange auf sich warten.

Der moderne Weg lohnt sich. „Ich erreiche aus Sicht eines Pastors damit mehr Menschen als mit einem Gottesdienst“, bilanziert Bischoff. Sein Mutmacher-Video „Wir sind mehr und stärker als Corona“ etwa wurde rund 440-Mal aufgerufen. Bischoff beobachtete interessiert auch die Statistiken zum Alter seiner Zuschauer. Zwei Drittel sind eher jünger, nur ein Drittel ist über 30 Jahre alt. Der Pastor kann sich daher vorstellen, auch dann noch Videos zu drehen, wenn längst alle Schüler wieder in die Schule dürfen und die Corona-Krise überstanden ist. „So eine Art ,Kirche to go’ kann sicherlich eine gute Ergänzung sein, aber die direkten Gespräche mit Menschen kann es nicht ersetzen“, betont der Peiner.

Deshalb hat er sich auch unheimlich auf seinen ersten Schul-Unterricht im Klassenraum gefreut, den er jüngst nach den Corona-Lockerungen geben durfte. Und er beobachtete erfreut, dass es nicht nur ihm so ging: „Ich habe noch nie erlebt, dass eine Klasse sich so sehr auf Lehrer und Unterricht gefreut hat wie diesmal“, stellt Bischoff schmunzelnd fest.

Den größten Teil der Schüler unterrichtet der Religions-Lehrer aber weiterhin mit virtuellen Angeboten beim „Homeschooling“. Doch auch da zeigt sich Bischoff einfallsreich und modern. Er baute die Selbstlern-Stunde auf wie die Schüler ihn aus Chats am Handy gewohnt sind. Zu Ostern gab es sogar ein Quiz, in dem auch die knifflige Frage beantwortet werden musste, warum früher in Oster-Gottesdiensten laut gelacht wurde. Und zur Corona-Krise entwickelte Bischoff ein Gedanken-Experiment, bei dem die Schüler am Ende darüber entscheiden sollten, welchen schwer erkrankten Patienten sie einem Beatmungsplatz auf der Intensivstation geben würden, wenn nicht genügend Beatmungs-Geräte vorhanden sind. So bleibt Ethik-Unterricht garantiert im Gedächtnis.

Die Videos des Schulpastors sind auf seinem Youtube-Kanal „Schulpastor“ im Internet zu finden.

Christian Meyer, PAZ 20.05.20, Seite 11

UNSERE EU-PROJEKTE
KONTAKT
So erreichen Sie uns:
  • Pelikanstr. 12, 31228 Peine
  • +49 5171 940 4
  • info@bbs-peine.de
Das habe ich! Wie geht es weiter? INFO
Auf dieser Seite erfahren Sie welche Bildungsmöglichkeiten Sie mit Ihrem jetzigen Bildungsstand haben und wie Sie sich weiterentwickeln können.
DEINE MÖGLICHKEITEN
KALENDER
August 2020
MDMDFSS
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31