Peiner Handwerk: Bäcker und Dachdecker erfolgreich

Der Bäcker Laurenz Kretzschmar aus Salzgitter vom Peiner Ausbildungsbetrieb Dirk Grete und der Dachdecker Hendrik Holsteiner aus Hohenhameln vom Ausbildungsbetrieb Gustav Steding gehören zu den besten Praktikern des Jahres 2018.
Insgesamt wurden 16 Gesellinnen und 26 Gesellen als Sieger aus dem Bezirk der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks als Kammersieger geehrt.
Ihre Siegerurkunde erhielten sie im Technologiezentrum der Handwerkskammer in Lüneburg vom Kammerpräsidenten Detlef Bade. Er betonte die guten Chancen, die das Handwerk den jungen Menschen biete: „Die Betriebe brauchen Sie und Ihre Kompetenz.“
Für die Teilnahme am Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks qualifiziert sich jeder Geselle, der in der praktischen Prüfung, also mit dem Gesellenstück oder der Arbeitsprobe, und in der Gesamtnote mindestens die Note zwei erreicht und das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.