Verabschiedung

zweier verdienter Kolleginnen in den Ruhestand.

Zum Schuljahresende verabschieden sich zwei langjährige Kolleginnen von uns. Friederike Bartels-Beck und Brigitte Hauke-Sonntag gehen in den Ruhestand und wurden heute feierlich von der Schulleitung verabschiedet.

Hierzu schreibt unsere Schulleiterin Maria Zerhusen:

Friederike Bartels-Beck war sage und schreibe 36 Jahre an unserer Schule als sehr engagierte Lehrerin und Teamleitung im Bereich Hauswirtschaft tätig. Als Englischlehrerin war sie abteilungsübergreifend u. a. auch im beruflichen Gymnasium eingesetzt.

Zudem war Friederike langjährige Beratungslehrerin und hat die Interessen des Kollegiums als Personalrätin vertreten. Ich habe Friederike als absolut zuverlässige, zupackende und sehr organisierte Kollegin kennengelernt. Auf Friederike konnte man sich immer blind verlassen! Alles was sie anpackte lief! Sie hatte ihr Team Hauswirtschaft mit großem Engagement und  Zielstrebigkeit, enormer Fachkompetenz und viel Teamgeist geführt. Als Lehrerin war sie anerkannt und sehr beliebt bei ihren Schülerinnen und Schülern. Ich persönlich habe auch Friederikes Humor, ihre positive Herangehensweise an Dinge geschätzt. Mit ihr hat man immer sehr schnell eine Lösung für ein Problem gefunden und nebenbei noch viel gelacht.

Brigitte Hauke-Sonntag war seit 1999 als Wirtschafts- und Deutschlehrerin vorwiegend in den BFS-Wirtschaftsklassen an unserer Schule tätig. Durch ihre ruhige, freundliche und verbindliche Art, durch Ihre große Kollegialität hat sie unser aller Herz und  das ihrer Schülerinnen und Schüler erobert. Auch mit Brigitte lief immer alles unkompliziert, zielführend und lösungsorientiert. Ihr nicht immer ganz einfaches Schülerklientel hat sie mit ihrer natürlichen  Autorität, ihrer wertschätzenden und unterstützenden Art, ihrer Fachkompetenz im Unterricht sicher geleitet und zum Abschluss geführt. Ihre Ruhe und Unaufgeregtheit hat sich – so scheint es – auf ihre Schülerinnen und Schüler übertragen. In meinen bald 6 Jahren als Schulleiterin habe ich – soweit ich mich erinnere – kaum Ordnungsmaßnahmen in ihren Klassen durchführen müssen. Im Stillen hat sie stets alles – auch wenn es schwierig wurde – kompetent und nachhaltig geregelt. Beide Kolleginnen waren wahrhaftige Pädagoginnen.

Ich danke Friederike und Brigitte im Namen des Kollegiums ganz herzlich für ihre langjährige engagierte Tätigkeit an unserer BBS und wünsche Ihnen alles Gute für den Ruhestand. Ihr werdet uns fehlen!

Danke!!!

Ich bedanke mich bei Ihnen allen für Ihre tatkräftige Unterstützung, Ihre Kollegialität und Ihr Engagement für unsere Schülerinnen und Schüler in diesem besonders schwierigem Schuljahr. Ich bin sehr stolz darauf, wie gut wir als Schulgemeinschaft diese Herausforderung  – diese schwere Krise – bewältigt haben. Ich weiß aber auch um die Kraft, die Ressourcen, die dafür von Ihrer Seite erforderlich waren. Schalten Sie in den kommenden Ferienwochen ab, erholen Sie sich und lassen Sie es sich gut gehen. Verleben Sie viele schöne und nahe Momente mit Ihren Lieben.

Sie haben es sich verdient!

Mit herzlichen Grüßen

Maria Zerhusen

UNSERE PROJEKTE
VERANSTALTUNGEN
  1. Beginn der Sommerferien

    22 Juli um 8:00 - 1 September um 17:00
KONTAKT
So erreichen Sie uns:
  • Pelikanstr. 12, 31228 Peine
  • +49 5171 940 4
  • info@bbs-peine.de
KALENDER
Juli 2021
MDMDFSS
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Das habe ich! Wie geht es weiter? INFO
Auf dieser Seite erfahren Sie welche Bildungsmöglichkeiten Sie mit Ihrem jetzigen Bildungsstand haben und wie Sie sich weiterentwickeln können.
DEINE MÖGLICHKEITEN