Berufliches Gymnasium auf Platz 2

Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums der BBS Peine belegen den zweiten Platz beim Promotion School Digital Wettbewerb

Info: Was ist Promotion School Digital?

promotion school ist ein Bildungskonzept für die 9. bis 13. Schulklassen der Region Braunschweig-Wolfsburg. Ziel ist das Heranführen von Schüler*innen und Lehrkräften an die digitale Arbeitswelt von morgen durch die Auseinandersetzung mit unternehmerischem, innovativem und kreativem Denken sowie Handeln. Die Umsetzung erfolgt durch die Entwicklung von eigenen Geschäftsmodellen mittels Anwendung der Design Thinking Methode und agiler Managementtools.

Vöhrum. Mit Spannung erwartete der Leistungskurs Betriebswirtschaft – Rechnungswesen – Controlling mit ihrem Fachlehrer Ulf Wolters die Online Prämierung des Promotion School Digital Wett­bewerbs 2022. Ein Team aus ihren Reihen hat den Sprung ins Finale bei dem diesjährigen Wettbewerb ge­schafft. Das Team „Orgimax“, bestehend aus Sophie Gras, Jule Bugdoll und Sophie Poppe (Gruppenfoto von links), wird unter großem Jubel mit dem zweiten Platz prämiert.

Ein halbes Jahr feilten die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums der BBS Peine an verschiedenen Ideen, die nachhaltig und digital sein sollten. Beispielsweise wurde ein System mit autonomen Bussen für den öffentlichen Nahverkehr entwickelt oder ein koffeinhaltiger Müsliriegel. Die Jury am meisten überzeugte aber eine Idee, die sowohl einen digitalen als auch einen nachhaltigen Aspekt beinhaltete: „Orgimax“ ist die Idee für eine App, die ein Warenwirtschaftssystem im privaten Bereich darstellen soll. Neben einer Bestandsaufnahme aller Dinge, die eingekauft werden, können für die Einkäufe Menge, Haltbarkeitsdaten und Lieblingsprodukte festgelegt werden. Zudem beinhaltet das System eine Einkaufsliste und macht Vorschläge, was Sie mit ihren Vorräten kochen können, natür­lich vor allem mit den Produkten, bei denen die Haltbarkeit abläuft. Auch können Werbeprospekte der Läden integriert werden, die sie in der Nähe haben und die App macht darauf aufmerksam, wenn ihre Lieblingsprodukte in der Werbung auftauchen.

Die Jury überzeugte neben einer perfekten Ideenpräsentation im Juni in Wolfsburg bei der Wolfsburg AG vor allem der Nachhaltigkeitsaspekt, da die Lebensmittelverschwendung in unserer Gesellschaft eine immer größere Rolle spielt und die Verteuerung durch eine hohe Inflation auch für private Haushalte eine Optimierung ihrer Lebensmittel verlangt, um Geld sparen zu können.

Insgesamt haben an dem Wettbewerb 10 Schulen mit 350 Schülerinnen und Schülern teilgenommen, 100 Geschäftsideen wurden schließlich anhand eines Pitches, eines Produktentwurfs und einer Ausarbeitung eingereicht. Die Online-Prämierung ist unter der Internetadresse https://www.promotionschool.de/ueber-uns/praemierung noch nachzuschauen.
Ulf Wolters

KONTAKT
So erreichen Sie uns:
  • Pelikanstr. 12, 31228 Peine
  • +49 5171 940 4
  • info@bbs-peine.de
KALENDER
August 2022
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
Das habe ich! Wie geht es weiter? INFO
Auf dieser Seite erfährst du, welche Bildungsmöglichkeiten du mit deinem aktuellen Bildungsstand an unserer Schule hast und wie du dich weiterentwickeln kannst.
DEINE MÖGLICHKEITEN
UNSERE PROJEKTE