Auszubildende erhalten KMK-Fremdsprachen-Zertifikat in Englisch

Im Schuljahr 2019/20 haben insgesamt zwölf Auszubildende, darunter angehende Industriekaufleute, Kaufleute im Groß- und Außenhandel und Kaufleute für Büromanagement, ihre Fremdsprachenkenntnisse im beruflichen Kontext unter Beweis gestellt und erfolgreich an den Prüfungen teilgenommen. Die entsprechenden KMK-Fremdsprachenzertifikate haben sie nun von der Schulleiterin Frau Zerhusen überreicht bekommen.

Mit dem KMK-Fremdsprachenzertifikats haben die Auszubildenden in einer bundesweit einheitlichen Prüfung unter Beweis gestellt, dass sie Handlungssituationen in ihrem Berufsbereich auch in englischer Sprache meistern können. Dazu zählt, dass sie zwischen Kommunikationspartnern vermitteln können, gesprochene und geschriebene Mitteilungen wie Telefongespräche und Angebote verstehen können und sich schriftlich in Englisch äußern können, z.B. durch das Verfassen von Anfragen oder Mängelrügen. Ihre Interaktionsfähigkeiten in der englischen Sprache haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der abschließenden mündlichen Prüfung unter Beweis gestellt.

Auch im neuen Schuljahr haben Auszubildende wieder die Möglichkeit, mit der Teilnahme an den KMK-Fremdsprachenzertifikatsprüfungen eine Zusatzqualifikation zu erwerben, die sich an europaweit bekannten Kompetenzen und Niveaustufen orientiert.

Joana Bringewatt

UNSERE EU-PROJEKTE
VERANSTALTUNGEN
  1. Elternratswahlen (Hygiene-Regeln)

    30 September um 18:00 - 20:00
KONTAKT
So erreichen Sie uns:
  • Pelikanstr. 12, 31228 Peine
  • +49 5171 940 4
  • info@bbs-peine.de
Das habe ich! Wie geht es weiter? INFO
Auf dieser Seite erfahren Sie welche Bildungsmöglichkeiten Sie mit Ihrem jetzigen Bildungsstand haben und wie Sie sich weiterentwickeln können.
DEINE MÖGLICHKEITEN
KALENDER
September 2020
MDMDFSS
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930